Ticker powered by SteGaSoft

Erster WTW-Jumping-Day mit glücklichen Kindergesichtern belohnt

jumpingday

Dass die Mitglieder der WTW-Body-Fit-Gruppe ein Herz für Kinder haben, zeigte sich nun auch in der Thüster Sporthalle. Die Mitglieder der WTW-Sparte Fitness & Fun organisierten zusammen mit Torsten und Marion Bartsch den ersten WTW-Jumping-Day in der Sporthalle. Dazu bauten die Organisatoren vier große Hüpfburgen und zahlreiche XXL-Spiele für die Kinder im Alter von vier bis 14 Jahren auf.

Auch wenn es für die Organisatoren ein langer Tag Weiterlesen »

FC Latferde – WTW Wallensen 1:1 (0:0)

2016_07_05_WTW I_Mannschaftsfoto_9999_43

Wallensen spielt in Latferde remis und muss den zweiten Tabellenplatz Preußen Hameln überlassen. Die Hamelner gewannen durch ein Eigentor von Klein Berkel in der letzten Minute und verwiesen WTW damit auf Rang drei. „Am Ende ist der Punktgewinn verdient“, sagte Latferdes Spielertrainer Alexander Liebegott nach dem Unentschieden. Dabei ging die erste Halbzeit laut Liebegott an Wallensen. Doch die Gäste nutzten ihre Chancen Weiterlesen »

WTW Wallensen – Spvgg Bad Pyrmont II 4:3 (4:1)

2016_07_05_WTW I_Mannschaftsfoto_9999_43

Das Hinspiel mit der überraschenden Niederlage in Bad Pyrmont wollte der WTW vergessen machen, was ihm zumindest in der ersten Halbzeit auch gelang. Zahlreiche Chancen sorgten dafür, dass der WTW schon nach einer halben Stunde mit 4:0 scheinbar sicher führte. Schon nach vier Zeigerumdrehungen hatte Mirko Wulf aus zwölf Metern zum 1:0 getroffen, der später noch in der 12. Minute und in der 28. Minute Weiterlesen »

MTV Lauenstein II – WTW Wallensen II 4:2 (3:1)

2016_07_06_WTW II_201617

Die Vorzeichen standen bei der Zweitvertretung des WTW nicht gerade gut. Neben einigen Verletzten und Kranken gingen einige Spieler sogar angeschlagen und grippegeschwächt ins Spiel. Doch am Anfang merkte man das dem WTW zunächst nicht an. Die Schendel-Elf zog das Spiel gut auf und ging nach neun Zeigerumdrehungen durch Rene Olthoff sogar in Führung, nachdem Philipp Kottlarz eine Flanke von Weiterlesen »

WTW Wallensen – TB Hilligsfeld 1:4 (0:2)

2016_07_06_WTW II_201617

Licht und Schatten sah WTW-Trainer Sven Schendel dieses Mal wieder bei seiner Elf. Deutlich mehr Schatten gab es beim Heimspiel gegen den Tabellendritten Hilligsfeld in der ersten Halbzeit. Julian Blascheck nutzte seinen Freiraum mit einem torbringenden Kopfball nach einem Freistoß schon in der siebten Minute zur Führung. Dem WTW fiel danach nicht viel ein und Louis Heucke erhöhte mit einem berechtigten Elfmeter Weiterlesen »

Designed for European Soccer Videos in Collaboration with Soccer Blogger